Wo die Liebe ist, da ist Gott : Die Aufzeichnungen der Heiligen von Kalkutta

Description

Während in ihrem Weltbestseller "Komm, sei mein Licht!" die erschütternde Lebensgeschichte von Mutter Teresa in Originaldokumenten zur Sprache kam, ist der neue Band nun den zentralen spirituellen Auffassungen der Heiligen von Kalkutta gewidmet. Mutter Teresa hatte einen einzigen Schlüssel, um das Leben und den Glauben zu erklären: Liebe. Ihr Kernsatz lautet: "Sich gegenseitig zu lieben, wie Gott jeden von uns liebt - das ist das Schönste, was es auf der Erde gibt. Und es ist übrigens der einzige Zweck, wozu wir auf der Welt sind." Der Frau, die nie im Leben ein Buch schreiben wollte, erwächst aus Puzzlestücken nun posthum ein bedeutendes Werk. Aus Tausenden von Briefen, Zetteln und anderen schriftlichen Dokumenten hat Father Brian Kolodiejchuk eine bewegende Sammlung von Weisungen, Worten und Aphorismen zusammengestellt, die alle um das Kernwort Liebe kreisen. Schon heute halten viele Mutter Teresa gerade wegen ihrer aufs Äußerste reduzierten Einsichten für eine prophetische spirituelle Gestalt und für die bedeutendste geistliche Lehrerin unserer Zeit.

Details

Author(s)
Mutter Teresa, Marie Czernin, Brian Kolodiejchuk
Format
Hardback | 432 pages
Dimensions
152 x 221 x 36mm | 614g
Publication date
01 Jun 2011
Publisher
Pattloch Verlag GmbH + Co
Language
German
ISBN10
3629022936
ISBN13
9783629022936